Einmalhandschuhe / Einweghandschuhe

Einmalhandschuhe / Einweghandschuhe

Latex-HandschuheVinyl-Handschuhe

 

Produkteigenschaften:

  • Einheit: 100 oder 1000 Stück
  • Material: Vinyl
  • Eigenschaften: weiß, puderfrei
  • Größe: S-XL

Top Preis!

ab 2,89 € *

Auf Lager

Produkteigenschaften:

  • Einheit: 100 oder 1000 Stück
  • Material: Nitril
  • Eigenschaften: schwarz, puderfrei
  • Größe: S-XL
ab 5,85 € *

Auf Lager

Produkteigenschaften:

  • Einheit: 100 oder 1000 Stück
  • Material: Latex
  • Eigenschaften: weiß, gepudert
  • Größe: S-XL
ab 5,99 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Produkteigenschaften:

  • Einheit: 100 oder 1000 Stück
  • Material: Latex
  • Eigenschaften: weiß, puderfrei
  • Größe: S-XL
ab 5,99 € *

Auf Lager
innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

Produkteigenschaften:

  • Einheit: 100 oder 1000 Stück
  • Material: Nitril
  • Eigenschaften: blau, puderfrei, extra stark
  • Größe: S-XL

Top Preis!

ab 6,40 € *

Auf Lager

Produkteigenschaften:

  • Einheit: 100 oder 1000 Stück
  • Material: Latex
  • Eigenschaften: schwarz, puderfrei
  • Größe: S-XL

 

ab 6,49 € *

Auf Lager

 

Einmalhandschuhe für die beste Hygiene Zuhause, am Arbeitsplatz und im Labor

 

Einmalhandschuhe, oder auch Einweghandschuhe genannt, sind für den einmaligen Gebrauch vorgesehen und schützen die Haut vor Bakterien und schädlichen äußeren Einflüssen, wie zum Beispiel

  • Säuren,
  • Laugen,
  • Chemikalien
  • oder Reinigungsmittel.

Daher werden sie besonders häufig in der Lebensmittelindustrie, im Friseurhandwerk, in Chemielaboren und im Gesundheitswesen angewendet. Durch seine sterilen Eigenschaften und die hohe Reißfestigkeit bieten die Handschuhe einen optimalen Infektionsschutz. Die Einmalhandschuhe sind besonders elastisch, wodurch ein hoher Tragekomfort gewährleistet werden kann.

 

Einmalhandschuhe: Latex, Nitril oder Vinyl

 

Latexhandschuhe sind extrem elastisch und daher vielseitig nutzbar. Durch die perfekte Passform, das ausgezeichnete Tastgefühl und die hohe Beweglichkeit sind sie besonders für feinmotorische Arbeiten geeignet und ermöglichen ein hohes Fingerspitzengefühl. Latexhandschuhe können unter Umständen allergische Reaktionen hervorrufen.

Nitrilhandschuhe bieten im Vergleich zu Latexhandschuhen einen besseren Schnittschutz und sind auch für Allergiker geeignet.

Vinylhandschuhe Handschuhe sind eine kostengünstigere Alternative zu Latex- und Nitrilhandschuhen und eignen sich besonders für den Einsatz in der Chemie, da sie einen optimalen Schutz vor Säuren und Laugen bieten.

 

Eigenschaften und Verwendungszwecke von Einmalhandschuhen

 

Bei den Einmalhandschuhen unterscheidet man zwischen den folgenden Eigenschaften:

  • puderfrei,
  • gepudert,
  • steril
  • und unsteril.

Für die Verwendung in Operationen und im Labor sollten die Einmalhandschuhe steril sein. Für den Sanitätsbedarf und Verbandsmaterial, welches im Kraftfahrzeug-Verbandskasten enthalten sein sollte, werden überwiegend unsterile Einweghandschuhe verwendet. Damit Einmalhandschuhe im medizinischen Bereich angewendet werden dürfen, müssen bestimmte Qualitätsmerkmale beachtet werden, welche in der Norm EN 455-1 bis -4 aufgeführt werden.

Der Vorteil von gepuderten Einmalhandschuhen ist, dass sie problemlos mit nassen Händen getragen werden können. Da insbesondere gepuderte Latexhandschuhe Allergien auslösen können, sollten bestenfalls Einmalhandschuhe aus Vinyl oder Nitril verwendet werden oder Schutzhandschuhe mit einer synthetischen Innenbeschichtung.

Alle Handschuhe können an beiden Händen getragen werden und sind in den Größen S-XL erhältlich.

Die Lieferung erfolgt in praktischen Spenderboxen. Sterile Einmalhandschuhe sind einzeln verpackt. Die Schutzhandschuhe stehen schnell zur Verfügung und sind unverzichtbar in jeder Arztpraxis. Sie können einfach entsorgt werden, sodass eine optimale Hygiene sichergestellt werden kann.